Lage

Copyright © All Rights Reserved

https://www.google.de/maps/@54.6248564,8.3880253,166m/data=!3m1!1e3

Allgemeines:

Die von der Nordsee geprägte, südlich in Sichtnähe von Sylt liegende Insel Amrum ist geprägt von endlos erscheinendem Kniepsand,einem breiten, weitgehend naturbelassenem Dünengürtel, der dahinter liegenden Wald- und Heidelandschaft, sowie von Wiesen und Feldern umgebenen Dörfern.

Amrum wird auch mit Recht als waldreichste Nordseeinsel geführt. Diese sehr naturnahen Eigenschaften machen Amrum zu einem unverwechselbaren Urlaubsziel. Hier können Sie noch "Natur pur" erleben und selbst in der Hochsaison der Hast des Alltags entfliehen.

Die Lage unserer Ferienunterkünfte

Wir sind Anlieger der oberen Wandelbahn - am Südrand von Wittdün.

Hier können Sie - ohne Strassen überqueren zu müssen - Amrums vielfältige Natur mit Kiefern, Dünen, Kniepsand (Spielplatz) und im Hintergrund das offene Meer erleben.

Von hier aus können Sie ideal Ihre Wanderungen über Strand und Insel starten.

Wenn Sie dagegen nur 200m durch den Ort gehen, kommen Sie an die beschauliche Wattseite und erleben hier eine völlig andere Landschaft, die zum Wittdüner Hafen und weiter über das stille Dorf Steenodde zum Ort Nebel mit seinen reetgedeckten Häusern führt.

Die untere Wandelbahn liegt praktisch vor der Haustür und führt für entspannte Spaziergänge um die Südspitze mit dem vorgelagerten Kniepsand, dann bis zum Wittdüner Hafen auf der Wattseite.

Auch der Weg vom Fähr-Anleger zu uns ist in nur etwa 12 Minuten zu Fuß leicht zu bewältigen. Daher ist das Übersetzen mit dem Auto nicht unbedingt erforderlich, zumal die Insel eine Größe hat, die zu jeder Art von Wanderungen einlädt. Parkplätze sind vorhanden. Sollten diese alle belegt sein, stehen in unmittelbarer Nähe weitere Abstellmöglichkeiten (Achternstrand) zur Verfügung.

Ideal ist es, wenn Sie mit Fahrrädern kommen, oder sich diese vor Ort leihen (ein Fahrradverleih grenzt rückseitig an unser Grundstück).

Die ruhige Lage schließt hier die Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten nicht aus, wie die zum Edeka-Zentralmarkt, aber auch zu Cafes und vielen Restaurants, der Sparkasse und dem Waschsalon, die sich alle im direkten Nahbereich befinden.